Röbi Koller – Entertainer auf den Spuren Luthers

 

Ökumenisch ins Reformationsjubiläum im Stadttheater Sursee:

Zur Einstimmung auf das grosse Reformationsjubiläum laden die katholische und reformierte Kirchgemeinde Sursee am Mittwoch, 28. September, 19.30 Uhr, ins Stadttheater Sursee zu einem spannenden und unterhaltsamen Abend mit TV-Mann Röbi Koller ein – ein Entertainer auf den Spuren von Martin Luther. Zurück von seiner Erkundungstour kommt der Fernsehmoderator einmalig in die Zentralschweiz und erzählt von den Schauplätzen der Reformation und von den bedeutenden Lutherstätten. Als Botschafter des Reformationsjubiläums hat Röbi Koller auch neue Einsichten gewonnen. Sein Bericht ist informativ und unterhaltsam zugleich und eröffnet neue Perspektiven abwechslungsreich mit Bildern, Interviews und Filmen. Der Abend ist einem breiten Publikum offen und auch spannend für Familien. So vereint das Reformationsjubiläum im Stadttheater Sursee veranstaltet von der reformierten und katholischen Kirchgemeinde Sursee. Im Foyer sind anschliessend alle zu einem Apéro eingeladen. Eintritt frei – Türkollekte.


Aktuelle Ausgabe herunterladen